Verein

Enviroswiss ist ein Verein umweltinteressierter Studierender und in dieser Form einzigartig. Einerseits verbindet der jährliche Anlass gleichgesinnte Studierende aus der ganzen Schweiz miteinander, andererseits ermöglicht der Verein mit dem jährlich wechselnden OK immer wieder einem neuen Team von Studierenden, sich mit der Organisation eines solchen Events auseinanderzusetzen. Die Studierenden lernen dabei Methodenkompetenzen, die sie sich im normalen Studienalltag kaum aneignen können und profitieren somit für ihren zukünftigen Berufsalltag. Ausserdem setzen sie sich bei der Planung und Durchführung des Events intensiv mit der Thematik auseinander, um den teilnehmenden Studierenden einen möglichst informativen, konstruktiven, interessanten und schliesslich auch nachhaltigen Event zu bieten. Die teilnehmenden Studierenden können ein ganzes Wochenende einem Thema widmen, das sie interessiert und lernen dabei auch Fachpersonen kennen, die ebenfalls für die zukünftige Berufslaufbahn wichtig sein können. Sowohl die Teilnehmenden wie auch die organisierenden Studierenden haben vertieften Einblick in eine Thematik, was ihnen schliesslich hilft, in der Gesellschaft zu argumentieren und fundiert auf die Problematik aufmerksam zu machen.